AL OBERENGSTRINGEN
ALTERNATIVE LISTE OBERENGSTRINGEN
AKTUELLES

Termine

31.07.2019 Bundesfeier mit Festansprache von Richard Wolff (Stadtrat, Zürich, AL) 28.09.2019 Nationale Klimademo in Bern 02.10.2019 Kultur-Podium in Dietikon 20.10.2019 Nationalratswahlen 04.11.2019 AL Limmattal Sitzung in Dietikon 18.11.2019 Gemeindeversammlung 25.11.2019 AL Limmattal Sitzung in Dietikon 03.02.2020 AL Limmattal Sitzung in Dietikon 30.03.2020 AL Limmattal Sitzung in Dietikon

Bundesfeier 2019

Ob Wilhelm Tell wirklich gelebt hat, wissen wir nicht, aber dass er Gessler erschossen hat, das ist sicher. Mit diesem Zitat eines österreichischen Schriftstellers hatte Richard Wolff das Publikum definitiv auf seiner Seite. Auch Skeptiker und politische Gegner zollten ihm Lob für seine erste Augustrede, die er in Engstringen, wo er einen Teil seiner Jugend verbracht hatte, am 31.Juli 2019 hielt. Mancher Zuhörer dürfte seine Vorurteile gegen die AL und ihren prominentesten Vertreter nach dieser Rede revidiert haben. Vielen Dank an alle, die zum Gelingen dieses sehr gut besuchten Anlasses beigetragen haben und insbesondere an unseren Gastredner, Richard Wolff, AL Stadtrat von Zürich.

Parolen

Parolen für den 17. Mai 2020: Bund: Volksinitiative „Begrenzungsinitiative“: NEIN Jagdgesetz: NEIN Steuerliche Berücksichtigung der Kinderbetreuungskosten: NEIN Kanton: Zusatzleistungsgesetz: JA Unterhalt von Gemeindestrassen: JA
AL OE
ALTERNATIVE LISTE OBERENGSTRINGEN
AKTUELLES

Termine

31.07.2019 Bundesfeier mit Festansprache von Richard Wolff (Stadtrat, Zürich, AL) 28.09.2019 Nationale Klimademo in Bern 02.10.2019 Kultur-Podium in Dietikon 20.10.2019 Nationalratswahlen 04.11.2019 AL Limmattal Sitzung in Dietikon 18.11.2019 Gemeindeversammlung 25.11.2019 AL Limmattal Sitzung in Dietikon 03.02.2020 AL Limmattal Sitzung in Dietikon 30.03.2020 AL Limmattal Sitzung in Dietikon

Bundesfeier 2019

Ob Wilhelm Tell wirklich gelebt hat, wissen wir nicht, aber dass er Gessler erschossen hat, das ist sicher. Mit diesem Zitat eines österreichischen Schriftstellers hatte Richard Wolff das Publikum definitiv auf seiner Seite. Auch Skeptiker und politische Gegner zollten ihm Lob für seine erste Augustrede, die er in Engstringen, wo er einen Teil seiner Jugend verbracht hatte, am 31.Juli 2019 hielt. Mancher Zuhörer dürfte seine Vorurteile gegen die AL und ihren prominentesten Vertreter nach dieser Rede revidiert haben. Vielen Dank an alle, die zum Gelingen dieses sehr gut besuchten Anlasses beigetragen haben und insbesondere an unseren Gastredner, Richard Wolff, AL Stadtrat von Zürich.

Parolen

Parolen für den 17. Mai 2020: Bund: Volksinitiative „Begrenzungsinitiative“: NEIN Jagdgesetz: NEIN Steuerliche Berücksichtigung der Kinderbetreuungskosten: NEIN Kanton: Zusatzleistungsgesetz: JA Unterhalt von Gemeindestrassen: JA